In den schwersten Stunden des Lebens – Hilfe mit Herz und Hand.

Der digitale Nachlass

Jeder, der das Internet nutzte, hinterlässt nach seinem Tod einen persönlichen digitalen Nachlass. Dieser ergibt sich aus der digitalen Identität, die alle gespeicherten Daten zur Person beinhaltet und dementsprechend sehr individuell ist.

Dabei sind gerade extern hinterlassene Daten, also z.B. bei Internetunternehmen und -portalen, für Angehörige von Bedeutung:

  • Persönliche Daten
  • Nutzerkonten und -profile
  • Mitgliedschaften, Verträge und Abonnements
  • Guthaben

Hier ein kleiner Erklärfilm zum digitalen Nachlass: